Deine Feuerwehr

Im Team: Brandbekämpfung und technische Hilfe, Sonderkomponente Ölwehr, Wasser- und Eisrettung, Feuerwehrsport und alte Zeiten

Brandbekämpfung und technische Hilfe

In Fahrdorf und Loopstedt sind wir verantwortlich für die Brandbekämpfung und leisten technische Hilfe. Zudem unterstützen wir unsere Nachbarwehren bei größeren Einsätzen und sind Teil des Katastrophenschutzes. Alarmiert werden wir per Meldeempfänger und SMS.[Verletzte auf diesen Fotos sind Übungsdarsteller.]

Sonderkomponente Ölwehr

 

Mit unserem Spezialgerät, einem Kleinboot und einem Ausrüstungsanhänger für Öleinsätze, stehen wir zusammen mit anderen Feuerwehren und Hilfsorganisationen jederzeit bereit, um ausgelaufenes Öl und andere Flüssigkeiten auf Gewässern in Schleswig-Holstein einzufangen und Strände von Verschmutzungen zu befreien.

Wasser- und Eisrettung

 

Fahrdorf liegt direkt an der Schlei. Und so sind wir mit unserem Boot und dem von uns entwickelten Eisrettungssatz Fahrdorf schnell zur Stelle, wenn es zu gefährlichen Situationen auf dem Wasser oder dem Eis kommt.

Feuerwehrsport

 

Fitness ist genauso wichtig wie Köpfchen, wenn Einsätze gelingen sollen. Und im Team macht es uns auch richtig Spaß. Wer Lust hat, kann einmal in der Woche dabei sein: beim Feuerwehrsport.

Alte Zeiten

 

Seit 1885 schützen wir Fahrdorf. Hier zeigen wir Bilder aus alten Zeiten.

Adrenalin pur erleben, im Team retten, mal so richtig zufrieden sein?

 

Erlebnis Feuerwehr!

 

Mach mit ...

 

Dein direkter Draht zur Wehrführung: 0151 16513896 oder wehrfuehrer[at]feuerwehr-fahrdorf.de

 

NOTRUF

TEL/FAX 112

 

FAX NOTRUF
Faxformular112.pdf
PDF-Dokument [113.2 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) Freiwillige Feuerwehr Fahrdorf 2015